Aufgaben der BDSK.e.V

Die Bundesdatenschutzkammer verfolgt die folgend aufgeführten Ziele und nimmt diese entsprechend wahr: Den ständigen Erfahrungsaustausch unter den relevanten Interessenverbänden sicherzustellen und die gegenseitige Abstimmung ihrer Ziele und Tätigkeiten zu gewährleisten. Die Bundesdatenschutzkammer wirkt auf eine möglichst einheitliche Regelung der Berufspflichten und der
Read More

Organisation

Organe der Bundesdatenschutzkammer sind: die Mitgliederversammlung das Präsidium der Fachbeirat Zweck der Kammer ist die Wahrung der Interessen aller Berufstätigen aus den bereichen Daten- und Informationsschutz, IT-Sicherheit und der Informationstechnologie. Weiterer Zweck der Kammer ist die Förderung der Vergleichbarkeit von Berufsbildern und
Read More

Kurzpapiere DSK

Kurzpapier Nr. 1Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten – Art. 30 DS-GVO Dieses Kurzpapier der unabhängigen Datenschutzbehörden des Bundes und der Länder (Datenschutzkonferenz –DSK) dient als erste Orientierung insbesondere für den nicht-öffentlichen Bereich, wie nach Auffassung der DSKdie Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) im praktischen Vollzug angewendet werden
Read More

Aus- und Fortbildung

Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten für den Datenschutzbeauftragten und IT-VerantwortlichenEin Datenschutzbeauftragter kann nach der Ausbildung seine Aufgaben nach den Artikeln 37 bis 39 nach der EU-DSGVO nachgehen. Er lernt den Umgang und das Zusammenführen der Europäischen und nationalen Gesetze.Welche Inhalte umfasst die Ausbildung, die
Read More

IT-Spezialisten

IT-Spezialisten sind aus der heutigen Zeit nicht mehr wegzudenken. Oft agieren IT-Administratoren aus dem Hintergrund und kümmern sich um einen reibungslosen Ablauf der IT-Infrastruktur. Aber was haben IT-Spezialisten mit dem Datenschutz zu tun? Der Computer wurde zur Lösung von Problemen erfunden, die
Read More

Rechtsanwälte

Was haben Rechtsanwälte mit Datenschutz zu tun und warum sind Sie so wichtig für die DS-GVO Wer im bereich Datenschutz arbeitet weiß das die DS-GVO Einfluss auf diverse Gesetzte hat Der Rechtsanwalt prüft die Sach und Rechtslage im bereich der DS-GVO ,
Read More

Datenschutzbeauftrage /-r

Grundsätzlich soll ein Datenschutzbeauftragter in öffentlichen und nichtöffentlichen Stellen dafür Sorge tragen, dass die datenschutzrechtlichen Bestimmungen bezüglich des Umgangs mit personenbezogenen Daten eingehalten werden. Unternehmen und Behörden, die mit derlei sensiblen Daten hantieren, sie speichern und verarbeiten, müssen dabei regelmäßig einen Datenschutzbeauftragten bestellen. Dieser
Read More

Berufsrecht

Ein Berufsrecht für Datenschutzbeauftragte gibt es noch nicht! Wir streben aber ein eigenes Berufsrecht für Datenschutzbeauftragte an.

Berufsstatistik

Seit Inkrafttreten der DSGVO sind viele Unternehmen in Deutschland verpflichtet, einen Datenschutzbeauftragten zu melden. Eine Studie hat nun ergeben: Erst rund 30 Prozent dieser Unternehmen sind dieser Pflicht nachgekommen. Laut einer aktuellen Erhebung von ER Secure haben rund 108.000 Unternehmen und Vereine in Deutschland seit dem
Read More

Leitbild der BDSK e.V.

Die Bundesdatenschutzkammer e.V.  möchte die berufliche Selbstverwaltung aller in ihrem Kammergebiet niedergelassenen Datenschutzbeauftragten vertreten. Als Verein im Interesse der Datenschutzbeauftragten nehmen wir die Aufgaben wahr und vertreten die beruflichen Interessen der Mitglieder. Unser Ziel ist es, den Beruf der Datenschutzbeauftragten als freien Beruf
Read More